Video in überragender Bild- und Tonqualität: DVD



Titel (Originaltitel) James Bond 007: Die Welt ist nicht genug (The World Is Not Enough) Wild Things Eiskalte Engel (Cruel Intentions)
Bild des Covers
James Bond - Die Welt ist nicht genug
Wild Things
 Eiskalte Engel
gekauft für DM 50 DM 44 DM 35
FSK ab 12 ab 16 ab 16
Genre James Bond! laut Vertrieb ein "Erotik-Thriller", meiner Meinung nach ein Film noir bester Machart in exotischem Ambiente mit erotischem Flair Drama, Teenie-Intrigen-Reigen
Story James Bond mal mit Gewissensbissen und er tötet eine Frau! Die Story ist ansonsten wie immer: Bösewicht will die Weltherrschaft und Bond jagt an exklusiven Orten Verbrecher Sehr kurzweilige Kriminalgeschichte im sonnigen Florida. Spannend bis zum Schluss, da der Zuschauer sich nach jeder Szene fragt, wer eigentlich der Bösewicht ist. Die berühmte "Gefährliche Liebschaften"-Geschichte; verlegt ins High-Society-High-School-Milieu New Yorks
Darsteller Sophie Marceau und Denise Richards geben ihr bestes! Pierce Brosnan ja sowieso. Ausserdem dabei: Robert Carlyle, Robbie Coltrane, Goldie, Judi Dench, John Cleese Denise Richards (Wow!), Neve Campbell, Matt Dillon, Kevin Bacon (allesamt spielen sehr gut und gegen ihr Image!), Robert Wagner, Bill Murray (gewohnt gut) Sarah Michelle Gellar, Reese Witherspoon, Ryan Phillippe; allesamt sehr gute Jungschauspieler
Bild exzellent! (2,35:1, anamorph) da gibt es nichts zu meckern! (2,35:1, anamorph) Super Landschaftsaufnahmen überaus gestochen scharfes Bild, sehr plastisch (1,85:1, anamorph)
Ton bombastisch! Dolby-Digital 5.1 naja, der Film strotzt nicht gerade vor Surround-Effekten, aber Ton ist da! Man kann sogar wählen zwischen 5.1-Kanal und Dolby Surround. Guter Soundtrack Dolby Digital 5.1. Surroundeffekte sind selten. Guter Soundtrack
Sprachen Deutsch, Englisch, Spanisch, Audio-Kommentar des Regisseurs und ein weiterer Audiokommentar Deutsch Deutsch, Englisch mit dt. Untertiteln (nicht ausblendbar), sehr lustiger Audio-Kommentar des Regisseurs und ein paar Kumpels
Untertitel Deutsch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Schwedisch, Dänisch, Norwegisch, Finnisch, Polnisch und Deutsch für Hörgeschädigte! keine! Deutsch. Untertitel kann nicht während des Film gewechselt werden.
Extras klasse animierte Menüs, Making Of, Musikvideo, Tribut an "Q", Erklärung zu den Stunts, Kinotrailer und und und 20-minütiges Making-Of. Ansonsten bloß Texttafeln mit Infos zu den Schauspielern. Etwas dürftig! Making Of, Deleted Scenes, Interviews. Die Deleted Scenes sind recht interessant, weil es dort noch heftiger zur Sache geht!
Bemerkenswert Die Originalfassung läuft auch ohne deutsche Untertitel. Eine Freude für wahre Cineasten. Ausserdem: Die Sprachen und Untertitel lassen sich während des Films wechseln. Vorbildlich! Der Film, nicht die Ausstattung! Der Originalfassung tun die Untertitel gut, denn die Darsteller nuscheln in einem recht unverständlichen Englisch
Tip Film in Originalsprache sehen bzw. hören, notfalls mit deutschen Untertiteln. Den Film unbedingt bis zum Ende gucken. Ja, auch den Abspann! Und dann den Film ein zweites Mal gucken... Nach dem Film die Deleted Scenes angucken (zumindest die ersten beiden). Ist ganz interessant
Wertung 95%! Viel mehr kann man nicht verlangen! 70%. Der Film selbst ist überragend, aber das Medium DVD wird kaum genutzt. Schade! 75%. Der gute Film und das bestechende Bild überzeugen.


GOWEBCounter by INLINE Besucher seit dem 5. April 2001

^Zur DVD-Seite
Musik
Filme
Computer
Privat
Simmern
Spaß
Aktuelles
Vergangenes
Sony
Gästebuch
Forum
Kontakt
Links
Interna
Übersicht
§ URL dieser Seite: http://www.tower-online.de/dvd001.html
© 2000 - 2002 TOWER electronics --- letzte Änderung: 13. Juni 2002